Samstag, 3. Mai 2014

Buchpiraten sammeln Weltliteratur


Im Forum Ebookspender.me haben wir die 50 Non-Maigrets gestern zur Spendenaktion ausgeschrieben -> Link. Das ist ein gewaltiges Vorhaben, da wir gerade mal zehn Titel (drei davon kürzlich gekauft) vorliegen haben. (Wer uns unterstützen will, schicke eine Geschenkkarte von Thalia oder Amazon an berndfleisig@runbox.com. Unser Bernd leitet sie dann zuverlässig weiter.)

Das ist mal ein neuer Ansatz und eigentlich auch wieder nicht überraschend, denn wir sehen uns (wie bekannt) als die Onleihe der Onleihen, gewissermaßen als die Mutter der Buchkultur. Mit über 50.000 Titeln wohl zu Recht. Selbst eine sehr gut bestückte Onleihe kommt selten über 5.000 Titel (was auch an der augenblicklichen Gesetzeslage liegt).

Es gibt immer mal jemanden, der sagt, dass 50.000 Titel ein Nichts sind. Gut, das stimmt natürlich. So viele Titel erscheinen zu jeder der halbjährlichen Buchmesse. Es handelt sich bei unseren Titeln aber größtenteils um nachgefragte Titel, nicht um Messehallentreibgut, das niemanden interessiert.

Bei den Scannern ist es nicht unüblich, sich die komplette Backlist eines Autoren vorzunehmen. So werden im Augenblick auch die 75 Maigret-Titel komplett gemacht. Es fehlen nur noch drei oder vier Titel. Da die Scanner die Titel selten kaufen, häufig ausleihen, ist dieses Vorgehen auch logisch. Für uns selbst - die Retailer, die Fix-und-Fertig-Einkäufer - ist es relativ neu. Und eigentlich ein Versuch.

Wir können uns nicht über das immer schlechter werdende Angebot der Verlage beschweren, solange wir zeitlos lesbare Weltliteratur (von mir persönlich getestet!) links liegen lassen. Meine große Hoffnung ist ja, dass die Nutzer den ganzen Schund und Kram leid werden und beginnen, in der Vergangenheit zu stöbern.

Bücher sind nun mal zeitlos - Ebooks auch im physischen Sinn. Haltet euch vor Augen, dass die Leute in Museen und Konzerte rennen, in Theater und Denkmäler. Da wollen wir als Kulturträger hinkommen!

(Ich persönlich bin der Meinung, dass wir den Ebooks eine zehnjährige Schonfrist einräumen könnten, ohne geistig und mental zu Schaden zu kommen. Nur ist diese Meinung nicht massenbegehbar.)

Ich darf mal mit Stolz darauf hinweisen, wie pfiffig und formatgemäß unser Spendenkonzept ist. Wir brauchen 33 Einmalspender (€ 130,00 haben wir schon in der Kasse), um 50 Weltliteratur-Titel für alle Leser, überall und für alle Zeit zu befreien: Das Ebook macht es möglich!!

Und 'überall' ist nicht nur so dahingesagt: Wenn ich mir meine Torrents anschaue, dann stelle ich fest, dass unser Archiv weltweit runtergeladen wird!

Kommentare:

der Lesser hat gesagt…

na ja das kann täuschen beim download komme ich auch aus Japan :D

Anonym hat gesagt…

und überhaupt:
Simenon der Weltliteratur zuzuschlagen ist schon reichlich dumm

Anonym hat gesagt…

Simenon gehört jedenfalls genauso zur weltliteratur wie hammett, chandler und highsmith! bin überhaupt für mehr anspruchsvolles, literarisch gefinkeltes und potentiell subversives im literaturangebot. greez aus vienna!

Poalo hat gesagt…


Das Forum läuft nun seit einer Woche. Und das Interesse ist erfreulich groß.

Nur wie geht es weiter. Ich werde in 2 bis 3 Wochen das Forum nochmal bei torrent.to bewerben. Und danach?

Verfällt es in einen Dornröschenschlaf und fällt es in Vergessenheit - bis es wieder erweckt wird? Die Entscheidung liegt nicht bei mir. SIE LIEGT BEI EUCH UND MAJA.

Ich hielte es am sinnvollsten, wenn direkt bei torrent.to ein permanenter Link zu diesem Forum gemacht wird. Aber das ist nur meine Meinung.

Und warum zum Teufel ist dieses Forum überhaupt wichtig?

Was ist eure Meinung, was wünscht Ihr euch?

Lg Poalo

Poalo hat gesagt…

IN EIGENER SACHE

Ich habe den Blog eigentlich nur angefangen, weil es bei torrent.to schwierig ist längere Kommentare zu schreiben, oder auch nur einen Link einzutragen (dem Spam-Filter sei Dank).
Schnell kam die Idee hinzu, ihn auch als Forum für die vielen User ohne Account bei torrent.to zu verwenden. Und wie es scheint, gibt es tatsächlich Interese daran.

Ohne es beabsichtigt zu haben, bin ich in die Rolle eines Moderators und Forumbetreibers gerutscht. Wesentlich logischer wäre natürlich, wenn Maja selbst diese Rolle übernehmen würde – mal sehen, ob sie was dazu sagt.

Aber auch jeder andere, der oder die sich berufen fühlt kann natürlich jederzeit die Führung übernehmen. Ansonsten werde ich versuchen das Forum am laufen zu halten.

Lg Poalo

Anonym hat gesagt…

L.K Dankt Für deine Mühe
Vergiss die egoisten Trolle nighttal...&bas.. die sich als registrierte immer abfällig über alles Mögliche Aufregen ,aber komischer weise doch immer noch nicht verschwunden sind. auch ich folge den komentaren schon seit Paolos Zeiten &finde die idee des von dir geschaffenen forums sehr gut. ,Toll wäre entweder eine neue registrierung anzulegen ,an der alle teilnehmen können (wird leider wahrscheinlich nicht Klappen),aber es ist bestimmt angenehmer wenn man auch alle bereits registrierte dazu bringen könnte dieses unterforum Für Film &serien ,so wie für anregungen,wünsche&
&beschwerden zunutzen ,damit in der derzeit aktiven komentarBox die öden persönlichen Pöbelein aufhören &nur mehr meinung zu qualität (Bild&ton) deponiert werden .
Auch alle nicht registrierten könne das eine oder andere Problem beim torent erstellen haben,oder melden das es bei ihnen ein problem beim download gibt &hilfe brauchen
Bitte Liebe Maja lass diese Forum leben den es ist eine gute sache,wie auch immer die Entscheidung fällt ,grosses Danke poalo Grosses Danke Maja
H.G lichtkörper

Anonym hat gesagt…

Hallo Maja, ich habe mich vor sehr langer Zeit auf torrent.to registriert nur finde ich leider mein Passwort nicht mehr. Ich habe von der Seite aus schon 2x versucht dich zu kontaktieren nur dies hat bis jetzt nicht funktioniert. Mein Accountname ist Stormcrow33. Danke für die Hilfe.

Anonym hat gesagt…

Sorry Poalo krieg das mit den uploads nicht hin auch wenn ich nicht mehr als ein paar zum einstellen hätte habs wieder &wieder Probiert aber es funkt einfach nix,ich tu aber was ich kann um Klassiker &kollektionen(J.Bond, Star trek.Wallace ;hitchkock ;grosse staffel Pakete, chuck, Fringe wie Babylon5 Stargate Inkl.serienspecials,
weiter zu seeden ,da so wie ich es seh nach einenhalb monaten kaum mehr seeder da sind.ich bedanke mich so auf meine art für die Mühe damit zumindest ein teil der vielen arbeit nicht verloren geht ...
Hg L.K

Poalo hat gesagt…

@maja

Die Wunschliste bis 5. Oktober 2014 ist fertig. War ganz schön viel Arbeit.

Habe sie auf zippyshare hochgeladen: Wünsche bis 2014-10-05

Die grün hinterlegten Wünsche sind noch unerfüllt. Hoffe du findest dich zurecht. Die Datumsangabe beim Wunsch ist gleichzeitig der Link zum Originalkommentar. Den brauchst du aber in der Regel nicht, da ich den Kommentar reinkopiert habe.

Bis bald und LG Poalo

Poalo hat gesagt…

@all

Ja, die Wunschliste ist fertig. Wenn ihr also interessiert seid, was aus euren Wünschen geworden ist, dann lädt euch die Datei herunter: Wünsche bis 2014-10-05

Bei einigen Wünschen habe ich auch einen Kommentar dazugeschrieben. Manchmal auch mit einen Hinweis, wie eurer Wunsch auch ohne Majas Hilfe erfüllt werden kann.

Es lohnt sich reinzuschauen.

lg Poalo.

Anonym hat gesagt…

mit meinen alten Dallas-Folgen wirds wohl nix :(

LG
Jenny

Poalo hat gesagt…

@Jenny

Warum sollte es nichts mit Dallas werden? Dein Wunsch ist jetzt mal weitergeleitet worden.
Jetzt mal abwarten.
Ich habe die Serie leider nicht und auf movie4k ist sie soweit ich es ausprobiert habe nicht mehr verfügbar.

Aber gib die Hoffnung nicht auf. Ich drück dir Daumen.

lg Poalo

Poalo hat gesagt…

@Jenny

Hallo Jenny, jetzt habe ich doch einen Streamdienst gefunden. Bei dem gehts. Hier der Link zur ersten Folge:
Dallas komplett

Mußt nur auf "Abspielen klicken".

Hoffe du findest dich zurecht. Und ein adblocker wäre auch nicht schlecht - der blendet die ganze Werbung aus.

lg Poalo

Anonym hat gesagt…

Irgendwie kommt nix mehr rein sei Tagen. Ist halt Schade da die Seite eigendlich immer recht gut war

Anonym hat gesagt…

@Poalo

vielen Dank, über Deinen Link kann man das tatsächlich ansehen *freu*

LG
Jenny

Anonym hat gesagt…

Irgendwie wird derzeit nur so eine Art Sparversion betrieben, ein paar Pornos, die Bild und ein paar Filmchen. Wo sind die ganzen neuen Folgen von den Serien ? Castle, NCis,.........

Anonym hat gesagt…

Im moment stellt nur 1wy 2sex filme ein ,... anbei danke dafür.ich hätte auch schon ganz gerne den ein oder anderen film wunsch wie zBder volltreffer reingestellt &erfüllen können ,aber sorry habs selbst mit poalos anleitung nicht hingekriegt,...
Hg L.K

Anonym hat gesagt…

Am 5.10 hat das gericht in österreich movie4k ,&kinox
per bescheid deaktivieren lassen. (Über die provider),...allerdings dürfte das in deutschland schon länger so sein das nix ohne vpn geht,das erklärt warumm es immer wieder so schnell kaum mehr seeder gibt ,schade .schade, schade,
Hg L.K

Poalo hat gesagt…

@anonym, 7. Oktober 2014 01:54

Zitat:
Am 5.10 hat das gericht in österreich movie4k ,&kinox
per bescheid deaktivieren lassen. ...


Gilt nur für Österreich. Der Zugriff auf movie4k ist leicht. Etwa über die IP http://91.202.63.160/ oder movie4k.me oder movie4k.tv und x andere Varianten. In Deutschland gibt es keine Sperre.

Und jetzt GUTE NACHT und morgen ist ein NEUER TAG und NEUE MÖGLICHKEITEN. Es liegt nur an uns ;)

lg Poalo - und Lavagirl läßt grüßen :)

BTW: Der Link meines Nicks geht nicht mehr auf torrent.to, sondern auf dieses Forum. Hier ist die Zukunft, bis auf weiteres.

Poalo hat gesagt…

Ähm, der Link zum Forum ist:
torrent.to FORUM

Anonym hat gesagt…

Salü Maja, bin mehr oder weniger neu - keine Ahnung vom seeden - sauge nur seit 2008, keine Ahnung wie reg auf torrent.to funktioniert (hab es versucht - geht nix) will helfen, bist nicht alleine genauso wie 1way2sex. Möchte mithelfen torrent.to am Leben zu erhalten...

Poalo hat gesagt…

@Anonym, 7. Oktober 2014 19:36

Kannst leicht mithelfen. Bin gerade dabei das "seeden" auszuprobieren.

Mehr dazu kannst du hier lesen.

Anonym hat gesagt…

Hallo ich wollt jetzt einfach nur mal wissen was jetzt ist geht das mit Serien auch weiter oder hat Maja jetzt auch aufgehört ???

Poalo hat gesagt…

@Anonym

Maja ist jetzt seit einer Woche weg. Mehr kann ich dir nicht sagen.

Zum Thema Serien hab ich gerade
hier einen Kommentar geschrieben.

Anonym hat gesagt…

Vieleicht ist maya mal bloss 2-3 wochen im urlaub(oder weggeflogen),wer ist schon dauernd zuheaus.bei dem gemeckere tag für tag ,ist es mehr als verdient,aber einerlei wie auch immer,in diesem sinn Maya, viel spass und erholung.
lg.L.K

Donny hat gesagt…

Hallo Paolo, hallo der Rest :p

bin nach längerer Zeit (Urlaub) auch mal wieder da, und sehe auch das es so langsam den Bach runter geht hier :(
ich fand die Seite immer gut und habe, wie du ja weißt, eine relativ großes Ansammlung von Serien und Filmen... WTF ich hab sogar die Classic Dr. Who :p

wenn ich dir/euch auf irgendeine weise helfen kann, das hier am laufen zu halten, schieß los. Nur bitte in Worten die ich Versteh ;)

lg Donny

Poalo hat gesagt…

@Donny

Hallo,

eigentlich läuft es besser als gedacht.
Man kann hier im Forum/Blog eigene Torrents anbieten. Außerdem haben sich xerror und upl71 bereit erklärt, torrents von hier bei tto hochzuladen.
Wenn du also was zum hochladen hast geht das jetzt. Bitte mache es hier
TORRENT-DOWNLOAD

Wenn du dort einen Torrent reinschreibst, verwende bitte nicht Anonym, sondern statdessen den Film- oder Serientitel. Und wenn das ganze auf TTO weitergereicht werden soll schreib noch TTO dazu:

Castle - Staffel 06 - Folge 21 für TTO


Noch was neues gibt es. Es ist die Idee aufgekommen auf eine andere torrent-Seite auszuweichen: kickass oder thepiratebay.
Beide habe ich schon getestet. kickass ist sehr mühselig. Da muß man zuerst um den Uploader-Status ansuchen und ihn auch ausführlich begründen. Man wird dort zu einem "vorläufigen" Uploader. Und nach einem Monat "kontinuierlichen" Werkeln zu einem "verfizierten".

Bei piratebay ist alles unkompliziert. Uploaden geht sofort nach der Anmeldung und ist sehr einfach.
ABER: Mein erster Upload waren die Untertitel von LEXX. Hat alles wunderbar funktioniert nur nach ein paar Minuten war mein torrent gelöscht und ich gebannt!

Keine Ahnung warum. Vielleicht weil in Österreich eine Sperre gegen torrentbay beantragt wurde oder es liegt am speziellen Tracker für TTO oder sonstwas.
Habe jetzt eine Nachricht an TPB geschickt und warte noch auf Antwort.

lg Poalo

Poalo - WICHTIGE MITTEILUNG hat gesagt…

Bevor ich lange was erkläre, hier ein erster Entwurf für eine Homepage des TTO-Forums (ehemaliger Blog):
Erstentwurf Homepage
ACHTUNG: Die Seite ist etwas länger. Unten findet ihr eine kleine Liste von Links zu torrents.

Das ganze ist mehr eine "Metaseite". Sie bietet Links zum Blog und Links zu den Torrents. Die Datei ist äußerst klein und sehr leicht zu warten.
Und vorallem, sie hat als Website eine konstante Adresse.

Das Schöne daran ist natürlich die Liste mit den Links zu Torrents. Sind extrem leicht und schnell einzutragen.

Und hier der Plan:
a) Nehme eine kostenlose Website - gibt es hier eine Empfehlung, habe schon rumgesucht, bin mir aber noch nicht ganz sicher
b) stelle die mikrige html-Datei rein
c) Bewirb diese Seite auf TTO
d) Trage die neuen Links in die Linkliste ein und aktualisiere die Homepage am Server

Damit werden euere Torrents unabhängig von torrent.to und auch von Vermittlern.

Ziel ist es, eine zentrale Seite für deutschsprache Torrents zu etablieren, egal wo diese torrents veröffentlicht werden.

Anonym hat gesagt…

Hallo Poalo,

ich finde es toll wie viel Arbeit du dir machst. Ich könnte ein wenig helfen. Ich kann web applikationen schreiben (einige meinen ich wäre gut) und kenne mich mit Sicherheit aus. Eine app in die man einfach eine magnet url einträgt und ein wenig kommentiert ist schnell gemacht. Das ganze auf einen tor server hinter einen proxy setzen und fertig (ich weiss: domain und frontend proxy anonym anmieten...). Man könnte es machen ....

Ist halt immer die Frage wer das zahlt und die Risiken trägt (meine Familie wäre nicht begeistert wenn die Männer in Grün vor der Tür stehen).

Ansonsten könnte man auch sehr einfach einen Dienst wie google docs verwenden und dort kooperativ eine seite bearbeiten (Sicherheit? ... Hust).

Jon D.

Poalo @Jon D. hat gesagt…

>@Jon D.
Mann, das klingt interessant. Mit dem Programmieren habe ich ja keine Probleme, ABER mit dem Rest fehlt mir die Erfahrung.
Und mit dem Aspekt der rechtlichen Sicherheit hast mehr als nur Recht. Tor ist bei mir aber schon jetzt fix eingeplant.

Unser Vorteil ist: Wir sind klein und (vorläufig) unauffällig. Damit gewinnt man Zeit, bessers zu konzeptionieren.
Bitte kontaktiere mich per email: poalo@z1p.biz

Mein Plan: Anonyme Anmeldung an free Webhoster. email anonym. Zugriff für Wartung auf Server nur über tor-Netzwerk (oder VPN).

Der free-Webhoster deswegen, damit auch andere die Site bedienen können wenn ich mal ausfalle und keine Kosten entstehen.

lg Poalo.

Hier zum Ursprungskommentar